va-Q-tec aus Würzburg wagt den Börsengang

Das hat es in Mainfranken lange nicht mehr gegeben: Ein Unternehmen der Region geht an die Börse. Unser Reporter war an diesem Freitag live in Frankfurt/Main dabei, als die Aktien des Dämmstoffspezialisten va-Q-tec aus Würzburg erstmals gehandelt wurden. Exklusive Einblicke in die Welt von Bulle und Bär.


Die va-Q-tec-Chefs Joachim Kuhn (rechts) und Roland Caps. Foto: Obermeier

Köpfe, Karrieren, gute Ideen: Lesen Sie auch unseren Blog ImPlus über die Wirtschaft in Mainfranken.
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform