"Umsonst & Draussen" in Würzburg

Es gilt als eines der populärsten Festivals in der Region: Beim "Umsonst & Draussen" auf den Talavera-Mainwiesen in Würzburg werden vier Tage lang Musikgruppen auf mehreren Bühnen zu erleben sein. Für die Besucher ist das gratis. Unsere Reporter sind live dabei.

  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST via YouTube | 6/16/2015 11:00:00 AM

    Am Donnerstag um 18 Uhr geht es los - das 28. "Umsonst & Draußen"-Festival startet in Würzburg. Der Filmemacher Steffen Boseckert hat für das U&D zusammen mit Perlen TV diesen Imagefilm gedreht, der erst vor einigen Tagen Weltpremiere hatte - da kommt gleich richtiges Festival-Feeling auf.

    Und damit herzlich willkommen zu unserem Liveblog vom #udwue15 - vier Tage Musik und Kultur für Umsonst auf den Mainwiesen. Zur Einstimmung wollen wir euch schon im Vorfeld über das Programm informieren und einige Bands vorstellen.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/16/2015 12:23:35 PM

    Der Aufbau auf den Mainwiesen läuft auf Hochtouren - wir haben mal vorbeigeschaut und uns von Steffen Deeg vom Orga-Team auf den aktuellen Stand bringen lassen.

    #udwue15

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/16/2015 2:12:05 PM

    So sieht das aus, wenn beim U&D das Dach der großen Bühne hochgezogen wird ... läuft!

    #udwue15

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/16/2015 2:30:00 PM
    Schon Bock auf das Festival bekommen?

    Zur Vorbereitung auf das #udwue15 empfehlen wir euch den offiziellen Youtube-Kanal des U&D - dort findet ihr - unter anderem - Videos von allen Bands des diesjährigen Festivals, fein säuberlich sortiert nach den einzelnen Tagen.

    #udwue15
    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/16/2015 4:00:00 PM
    Was braucht man sonst noch so zur Vorbereitung auf das #udwue15?

    Als Smartphone-Besitzer auf jeden Fall die aktuelle U&D-App mit allen Infos rund um das Festival und dem digitalen Programmführer - mindestens so gut wie das gedruckte Programmheft. Ganz wichtig: Aktuelle Wetterinformationen vom Deutschen Wetterdienst sind auch integriert. 

    In diesem Jahr gibt es die kostenlose App zum ersten Mal nicht nur für Apple-Jünger, sondern auch für alle Android-Geräte im Google Play Store.

    Und so sieht das in diesem Jahr aus:

    Screenshot iPhone-App 




    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/17/2015 9:29:41 AM
    "Wir können das Ganze in diesem Jahr ungewohnt entspannt angehen."

    Festival-Chef Ralf Duggen

    Morgen um 18 Uhr geht's los auf den Mainwiesen - die Vorberichte auf das #udwue15 vom Kollegen Ernst Jerg und ein kurzes Video-Interview mit Ralf Duggen findet ihr hier und hier.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST via YouTube | 6/17/2015 10:25:00 AM

    In knapp 30 Stunden geht es los - Zeit für ein paar Programmtipps von den Festival-Machern.

    Tipp Nr. 1: Österreichischer Schmäh mit WANDA aus Wien - sie haben bereits eine treue Fanbasis und touren in Deutschland grade von Festival zu Festival. Donnerstag Würzburg, Freitag Duisburg, Samstag Bad Aibling ...

    "Basic Italo Pop im Stil von Eros Ramazotti mit ironischen Texten", sagt Tilman Hampl vom U&D-Verein.

    Am Donnerstag um 21:40 Uhr auf der Drinnen-Bühne.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/17/2015 11:30:00 AM
    Ihr nutzt Spotify?

    Da hat Steffen Deeg was für euch: Die offizielle Umsonst & Draußen 2015-Playlist mit vielen Künstlern, die ab morgen beim #udwue15 auf der Bühne stehen werden.
    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST via YouTube | 6/17/2015 4:00:00 PM

    Sein erstes Album "Hoffungslos Hoffnungsvoll" ist im April erschienen, im Herbst geht JORIS auf große Deutschland-Tournee.

    Zwischendurch schaut er beim #udwue15 vorbei und ist Programmtipp Nummer 3 der Umsonst & Draußen-Crew - bittersüße Sehnsucht und schmerzlich schöne Melodien am Freitag um 21:20 Uhr auf der Drinnen-Bühne.

    Kommentar schreiben ()
  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/17/2015 4:32:44 PM

    Auch das Wetter wird morgen Abend wohl mitspielen: Pünktlich zum Festivalstart, um 18 Uhr, wird sich die Sonne zeigen. Und was gibt es Schöneres als unter freiem Himmel zu guter Musik zu tanzen?

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/17/2015 4:54:00 PM
    Das Jugendkulturhaus Cairo bespielt auf dem Umsonst & Draußen am Samstag die Bühne im Kunstzelt - hier gibt's die Infos.
    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/17/2015 6:00:00 PM

    Screenshot 

    Von der Nordbayerischen Bläserjugend bis zu den wilden "Moustache Monkeys" aus Miltenberg - diese 14 Nachwuchs-Bands aus Unterfranken spielen auf dem #udwue15 von Donnerstag bis Sonntag auf der U25-Bühne.

    Übrigens: Die "Moustache Monkeys" haben es im vergangenen Jahr beim Newcomer Contest Bayern schon mal ins Finale in der Posthalle geschafft - in ihre Musik könnt ihr auf Soundcloud reinhören.

    Kommentar schreiben ()
  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/18/2015 6:00:00 AM
    Guten Morgen, liebe Musikfreunde! Der Countdown läuft, heute Abend geht es endlich los. Ihr wisst noch nicht, welche Künstler ihr euch anschauen wollt? Hier das Programm für den Donnerstag:


    DRAUSSEN-Bühne

    · INAH - leiser Anfang (18:10)
    · A WEEK OF SUNDAYS - Pop-Punk (18:30)
    · SAN2 & HIS SOUL PATROL - New Retro-Soul (20:00)
    · WANDA - ganz heißer Wiener Pop-Export (21:35)
    · MANDOWAR - Country-Folk-Metal (23:00)

    DRINNEN-Bühne

    · LAST ARGUMENT - Melodic Hardcore (18:05)
    · SHAKY FOUNDATION - zum Wegträumen (19:00)
    · NEONSCHWARZ - rappende Rasselbande (20:20)
    · JJ ROSA - fette Gooves & funky Gitarre (21:40)
    · ANDY SAUERWEIN & DIE FEDERWEIßEN - der ewige Kampf: Sänger gegen Musiker (23:00)
    · POETRYSLAM - Kampf der Wortbaumeister (00:00)

    U25-BÜHNE

    · MORALS OF A DOG irgendwas zwischen Indie & Grunge (19:25)
    · THE BRIEF KICKS Blues Rock (21:00)

    BÜHNE im KUNSTZELT: BOCKSHORN

    · OFFIZIELLE ERÖFFNUNG - Keine (!) geschlossene Gesellschaft (19:00)
    · Beier & Hang "Schmutzige Wäsche" - aus dem Leben der Satire WG (20:00)
    · CLAUDIUS BRUNS - Allein am Elfenbein (21:30)

    DANACH & DRINNEN

    · In der MS Zufriedenheit (00:00)
    Kommentar schreiben ()
  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/18/2015 7:36:04 AM
    Ihr wollt wissen, was andere über das Umsonst&Draussen-Festival denken? Unter #udwue15 könnt ihr das auf Twitter verfolgen - und natürlich hier im Live-Blog! Ihr seid herzlich eingeladen, zu kommentieren.
    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST via YouTube | 6/18/2015 8:00:59 AM

    Programmtipp Nummer 4 der U&D-Macher:

    "Akua Naru hat uns umgehauen", schreiben sie auf ihrer Homepage.

    Samstag 21:30 Uhr auf der Draußen-Bühne.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST via YouTube | 6/18/2015 10:00:00 AM

    Tanzbarer, moderner Pop mit Samples & Beats, Soul, Blues, Funk - JJ Rosa ist Programmtipp Nummer 5 des U&D-Teams.

    Sie spielt nach einem Bühnentausch mit WANDA heute Abend um 21:40 Uhr auf der Drinnen-Bühne.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/18/2015 11:00:00 AM
    - Natürlich gibt es auch auf dem 28. U&D wieder die zahlreichen Infostände der Initiativen von der "Backline Music School" über Streetwork bis zum Stadtjugendring.

    - Beim Geraffel-Flohmarkt am Sonntag von 11 bis 14 Uhr können Musiker im Drinnen-Zelt ihre gebrauchten Instrumente an den Mann und an die Frau bringen.

    - Und zwischen den Verkaufsständen des Basars findet sich in diesem Jahr das:

    Individualität statt Mode von der Stange – das bietet der mobile Secondhand-Modemarkt, den die „Aktion Hoffnung" im Rahmen des Umsonst & Draussen-Festivals veranstaltet.

    Die Besucher erwarten im Basar-Bereich auf 80 Quadratmetern aktuelle Modetrends, darunter Kinder-, Damen- und Herrenbekleidung, aber auch Trachten und Accessoires. Mit dem Reinerlös unterstützten die Organisatoren vertriebene Kinder im Irak. „Das Konzept verbindet den ökologischen Umgang mit Mode und das Engagement für die Eine Welt“, erklärt Lucia Baumann, die die Märkte organisiert.
    Kommentar schreiben ()
    Morgen startet das #udwue15 - und schon ab heute gibt es Infos rund ums Festival im Liveblog @mainpost: live.mainpost.de/Event/Umsonst_…

  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/18/2015 12:05:45 PM
    Aktueller Hinweisfür alle, die sich heute Abend die Wiener Pop-Band Wanda ansehen wollen. Die Veranstalter schreiben auf ihrer Facebook-Seite: "Wanda spielen am Donnerstag auf der DRAUSSEN-Bühne! Wir möchten allen Besucher/innen die Möglichkeit geben, diese tolle Band zu sehen. Die Kapazität der Drinnen-Bühne hätte mutmaßlich nicht ausgereicht. Sicherheit geht vor. JJ Rosa spielen auf der DRINNEN-Bühne."
    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/18/2015 1:00:00 PM
    Noch ein paar Programmtipss für heute Abend gefällig?

    Der Anders Reimen Broadcast alias Andreas Emmerling von der Kellerperle mit seinen Donnerstags-Favoriten:

    Inah:
    Nachdem ihr das Zelt auf dem Campingplatz bei ihrem letzten Auftritt definitiv zu klein geworden ist, hat sie sich einen Auftritt unter einem großen Zelt verdient!

    Shaky Foundation:
    Ihr erstes Album wurde kürzlich von der intro verissen. Mehr Ritterschlag geht nicht. Deshalb längst kein Geheimtipp mehr.

    Neonschwarz:
    U&D ohne audiolith wäre wie Coca ohne Cola. Undenkbar. Geschmacksrichtung dieses Jahr: HipHopPop.

    Wanda:
    Kaaaner süngt so leiwand über die duunklen Seiten der Lüübe wie unsre Weaner Froinde. Austropop mit fast soviel Swag wie einst Falco
    .
    Mandowar:
    Die wahrscheinlich zweitlauteste Band der Welt. Mumford&Suns im BossHoss-Style. Fast schon die Parodie der Parodie.
    Kommentar schreiben ()
    pünktlich zum Einlass um 17:30 Uhr soll laut Wettervorhersage die Sonne hinter den Wolken hervor kommen #udwue #amore #würzburg
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST via YouTube | 6/18/2015 2:00:00 PM

    In zwei Stunden geht es los - wir machen uns dann mal so langsam auf den Weg Richtung Mainwiesen ... vorsichtshalber mit festem Schuhwerk und mit Regenjacke im Gepäck.

    Vorher noch ein persönlicher Tipp des U&D-Reporters: Mandowar - heute um 23 Uhr auf der Draußen-Bühne.

    Kommentar schreiben ()
  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/18/2015 2:30:00 PM

    Kurz bevor es los geht, noch der Lageplan zur besseren Orientierung und ein paar praktische Tipps und Hinweise:

    - Getränke dürfen nicht auf das Festivalgelände mitgebracht werden. Das U&D finanziert sich hauptsächlich durch den Getränkeverkauf.
    - Wir empfehlen, wenn möglich, mit der Straba (Haltestelle Talavera) oder dem Fahrrad anzureisen. Besonders praktisch: Auf dem Viehmarkt gibt es einen bewachten, kostenlosen Fahrradparkplatz.
    - Falls es doch wieder regnen sollte, gibt es Regencapes in der Infobude.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST via YouTube | 6/18/2015 3:00:00 PM

    Vor zwei Jahren noch mit Gitarre auf dem U&D-Zeltplatz, heute ganz alleine auf der großen Bühne:

    Inah eröffnet in einer guten Stunde das 28. Umsonst & Draußen auf den Mainwiesen.

    #udwue15

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/18/2015 3:12:11 PM
    Halloooooo #udwue15 - die Tore öffnen in 20 Minuten.
    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/18/2015 3:13:20 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/18/2015 3:36:44 PM

    Tilman Hampl ist unter anderem der Wetterchef des U&D - er weiß, warum es heute nicht mehr regnen wird.

    #udwue15

    Kommentar schreiben ()
  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/18/2015 4:12:34 PM

    Los geht's auf der Draussen-Bühne! Die Würzburgerin Inah spielt den Auftakt.

    Kommentar schreiben ()
  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/18/2015 4:26:17 PM

    Mit ihrem letzten Song "Home is where my heart is" verabschiedet sich die Würzburgerin vom Publikum. Den Song hat sie für ihre geliebte Heimatstadt geschrieben.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/18/2015 4:35:00 PM

    Melodic Hardcore mit den fünf Würzburger Jungs von "Last Argument" - energiegeladener Auftakt auf der Drinnen-Bühne.

    Draußen scheint die Sonne - es ist wärmer als erwartet.

    #udwue2015

    Kommentar schreiben ()
  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/18/2015 4:50:24 PM

    Dieses etwas ungünstig gestellte Schild sorgt für Belustigung...

    Kommentar schreiben ()
  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/18/2015 5:19:29 PM

    Jetzt auf der Drinnen-Bühne: Shaky Foundation. Sie haben dieses Jahr den Preis für Junge Kultur der Stadt Würzburg gewonnen - Indie-Pop Songs mit sphärischen Klängen.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/18/2015 6:28:08 PM

    "Last Argument" aus Würzburg durften das 28. U&D auf der Drinnen-Bühne eröffnen - wir haben drei der fünf Jungs im Interview.

    Kommentar schreiben ()
  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/18/2015 7:26:08 PM

    Wanda machen sich schon warm. In knapp 15 Minuten spielt die Wiener Pop-Band auf der Draussen-Bühne. Es ist schon ziemlich voll hier.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/18/2015 7:27:11 PM

    San2 & His Soul Patrol - tanzende Menschen vor der Bühne.

    Kommentar schreiben ()
  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/18/2015 7:49:07 PM

    Wanda rocken auf der Draußen-Bühne und das Würzburger Publikum ist begeistert.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/18/2015 8:18:37 PM

    Großartiger Auftritt von JJ Rosa im vollen Drinnen-Zelt.

    #udwue15

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/18/2015 9:06:24 PM
    Kurz nachgefragt bei JJ Rosa:

    Sie war vor dem Auftritt ein wenig traurig, dass sie die Bühne mit WANDA tauschen und von Draußen nach Drinnen musste: "Aber auch eine Zeltbühne hat etwas für sich. Die Stimmung war sehr gut, ich bin glücklich mit dem Auftritt."

    Was man ihr trotz High Heels nicht angemerkt hat: Sie hat sich bei einem Festival letzte Woche den Knöchel verstaucht, stand mit Schmerzen auf der Bühne und konnte anschließend kaum auftreten: "Da sieht man mal, was Adrenalin alles bewirken kann."

    #udwue15
    Kommentar schreiben ()
  • von Franziska Jünger / MAIN-POST | 6/18/2015 9:19:44 PM

    Bis eben auf der Draussen-Bühne, danach bei uns im Interview. Wanda erzählen, wie ihnen das Würzburger Publikum gefallen hat.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 6/18/2015 9:34:41 PM

    Die Boss-Hoss-Version des Metallica-Klassikers "Nothing Else Matters" - auf die Draußen-Bühne gebracht von Mandowar.

    #udwue15

    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform