Trump oder Clinton - wer wird neuer Präsident der USA?

Wahlergebnisse, Analysen, Live-Reportagen.

  • von Patrick Wauthier via Euronews | 11/7/2016 5:58:25 AM
    Heute am Montag geht es nur noch um Stunden, und nur noch um die Swingstates:

    Der zweite "Freispruch" des Ermittler des FBI für Hillary Clinton in der Email-Affäre am Sonntag ist die wohl letzte große Wendung im US-Präsidentschaftswahlkampf.
    Ob das den Demokraten noch nutzt, ist aber völlig unklar, denn auch das Trump-Lager sieht sich von der Entwicklung bestätigt.

    In den meisten der letzten Umfragen lag Clinton leicht vor Trump, mit bis zu fünf Prozentpunkten. Das war noch vor er FBI-Mitteilung vom Sonntag.

    Für heute Planen beide Kandidaten einen aufwändigen Endspurt: Trump will mindestens fünf unsichere Bundesstaaten persönlich besuchen, Clinton plant mindestens drei solcher Auftritte.

    Der Wahlkampf endet offiziell am Montagabend um 0:00 Uhr. Am Dienstag machen dann die Wahllokale auf.

    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 10:31:33 PM
     
     
    Das FBI hat Clinton jetzt freigesprochen, aber der Schaden ist angerichtet - meint TIME.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 10:27:30 PM
    Alle 30 Minuten die aktuellsten Meldungen zu Clinton und Trump im TV.
    Am Wahlabend machen wir - wie immer ;) durch - und sind die ganze Nacht LIVE - hier im Internet und im Fernsehen.

    Sehen Sie sich Euronews TV Live an – Live-Sendung | Euronews

    euronewsVerfolgen Sie Nachrichten live auf euronews.com – Aktuelle Nachrichten, die aktuellsten Nachrichten, internationale Nachrichten, bleiben Sie informiert
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 10:23:37 PM
     
    ABC hat den Brief des FBI-Direktors zu den Emails...
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 10:22:59 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 10:07:07 PM
     
    Donald Trump reagiert auf die FBI-Erklärung: "Sie wird von einem manipulierten System geschützt" - das twittert Howard Kurtz.(von FoxNews)
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 10:01:04 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 9:50:44 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 9:41:40 PM
     
    Die Ermittlungen zu den E-Mails sind abgeschlossen. Hillary Clinton wird vom FBI freigesprochen, schreibt Steve Weinstein auf Twitter.
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 9:38:43 PM
     
    Der US-Dollar erholt sich an der Börse nach der Nachricht des FBI-Direktors, dass es Hillary Clintons E-Mails keine weiteren juristischen Folgen haben.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 9:31:00 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 8:01:45 PM

    Kubaner in den USA: Mit Trump gegen den Sozialismus

    euronewsDonald Trump hat die Mexikaner beleidigt und will hart gegen illegale Einwanderer vorgehen (“Das ist ein Land, in dem Englisch gesprochen wird, nicht Spanisch”).
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 7:54:56 PM
     
     
    Mehr als 100.000 LIKE-Herzchen für einen Tweet von Bernie Sanders,
    der vor den Folgen der Stimmabgabe für Trump warnt. Einige Leute würden ihr Leben lang
    unter Trump leiden...
     
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 7:37:46 PM
     
     
    Die NEW YORK TIMES berichtet, dass Trumps Wahlkampfteam die Kontrolle über
    Trumps Twitter-Konto übernommen hat.
     
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 7:32:35 PM
     
     
    AFP zeigt, wie sich die Umfragen im Lauf der Zeit entwickelt haben.
     
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 7:31:45 PM
    El Pais hat eine interaktive Karte, bei der man sich die Ergebnisse der vorherigen Wahlen herbeiklicken kann.

    Mapa electoral por Estado en las elecciones EEUU 2016

    EL PAÍSConsulta la intención de voto por Estado y combina los resultados hasta que los candidatos superen el umbral de los 270 votos. También podrás repasar los resultados por Estado de las últimas elecciones en los Estados Unidos con EL PAÍS.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 7:24:15 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 7:23:55 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 7:23:41 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 6:37:00 PM
     
     
    Liegt Clinton nur noch 2 bis 3 Prozent vorn? Die Wahlnacht wird spannend.
    Wir machen dann hier weiter und sind auch mit einer LIVE-TV-Nacht für Sie da!
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 5:28:19 PM
     
    Bei Umfragen in Florida unter denen, die bereits abgestimmt haben, führt Clinton mit 51%.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 5:27:03 PM
     
     
    Warum hassen die Leute Hillary Clinton? Das fragt SLATE auf Twitter,
    in dem sozialen Netzwerk wimmelt es nur so von falschen Anschuldigungen gegen die Kandidatin der Demokraten.
     
     
     
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 4:51:08 PM
     
     
    Der Typ aus Deutschland der #DearAmericans ins Leben gerufen hat, stellt klar,
    dass er nicht für Clinton arbeitet.
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 4:49:54 PM
     
    ELLE Magazine schreibt über Trump-Anhängerinnen, die insgeheim doch Hillary Clinton wählen
     
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 4:13:18 PM
     
    Eine Wahlempfehlung aus Deutschland?
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 3:29:14 PM

    Trump oder Clinton: Ein Affe, zwei Haie und andere Tiere tippen

    euronewsDer Affe: “mystic monkey” Der Affe Geda aus China, der – als eine Art Nachfolger von Krake Paul – seit der Fußball-WM 2010 seine Künste unter Beweis gestellt hatte, hat sich…
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 2:51:55 PM
     
    In Florida bleibt das Rennen spannend
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 2:51:25 PM
     
    Die neuen Umfragen...
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 2:50:33 PM
     
    Auch in NIGERIA wird über die Verschwörungstheorien, die das Pro-Trump-Lager verbreitet, berichtet.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 12:04:56 PM
     
    Die Umfrage unter denen, die schon gewählt haben.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 12:02:39 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 12:02:17 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 12:01:14 PM
     
     
    Bei den britischen "Bonfire Nights" wurde ein riesiger Trump verbrannt.
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 11:59:11 AM
     
    Sind TV-Journalisten für den Aufstieg von Trump verantwortlich?
    Diese Verantwortung sieht NEWSWEEK in einem Kommentar.
     
     
     
     
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 10:10:17 AM
     
     
    Das ist offenbar der Mann, der die Panik beim Trump-Meeting ausgelöst hat. Er hielt ein Schild hoch: "Republikaner gegen Trump"
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 8:36:53 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 7:31:05 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 7:15:02 AM
     
    Donald Trump wurde von der Bühne gezerrt, weil jemand "Waffe" geschrien hatte, aber er plädiert dafür, dass alle Waffen tragen dürfen... Frage eines Twitterers.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 7:09:04 AM
     
    Der BOSTON GLOBE bezeichnet die Pläne Trumps als UNAMERIKANISCH und zeigt eine Ausgabe der Zeitung von April 2017 mit "Deportationen", fallenden Aktienkursen...
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/6/2016 7:05:45 AM
     
    Trump von der Bühne geholt - ein Mann im Publikum festgenommen - hier das Video
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 10:36:46 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 10:36:29 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 10:28:13 PM
     
     
    Filmemacher Michael Moore hat gewählt...
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 9:54:26 PM

    Mexiko wehrt sich mit Karikaturen gegen Trump

    euronewsDonald Trump hat während seines Wahlkampfs immer wieder gegen Lateinamerikaner gehetzt und davon gesprochen, eine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu bauen. Karikaturisten aus der ganzen Welt haben ihm n
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 9:51:57 PM
    THE ECONOMIST mit dieser Umfrage...
     
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform