Trump oder Clinton - wer wird neuer Präsident der USA?

Wahlergebnisse, Analysen, Live-Reportagen.

  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 7:49:42 PM
     
    Trump meint auch, dass das Baby ein "früher Fan" sei...
     
     
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 7:48:47 PM
     
     
     
    "Der wird mal Bauarbeiter", sagt Trump zu dem Baby aus der Menge...
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 5:49:52 PM
     
    "Sie haben keine Kinder, sie benutzen nicht den Namen Ihres Mannes" - wie Hillary Clinton als First Lady von Arkansas 1979 angegriffen wurde.
    In Frontline.
     
     
     
     
     
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 5:48:07 PM
     
     
    Eine der letzten nationalen Umfragen...
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 5:47:24 PM
     
     
    Radio France Internationale sieht zwei gegensätzliche Strategien im Wahlkampfendspurt
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 5:17:22 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 4:42:16 PM
     
    Die Begeisterung für Clinton ist niedriger als für Obama 2012, aber die für Trump ist niedriger als die für Romney - ein Hinweis von Matthew Dowd.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 4:40:40 PM
     
    In Florida sagt Trump, dass er kein Geld mehr für den Kampf gegen den Klimawandel an die UN schicken will - berichtet Jim Roberts, der den Wahlkampf beobachtet.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 4:39:06 PM
     
    Trump brauche "ein Wunder", um noch zu gewinnen, sagt ein Experte in THE HILL
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 4:18:27 PM
    Unter den Wählern mit asiatischem Hintergrund liegt Hillary Clinton in den Umfragen 41 Prozent vorn.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 4:12:58 PM
     
     
    THE ECONOMIST sieht Clintons Vorsprung schrumpfen
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 3:22:31 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 3:22:19 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 2:48:28 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 2:47:52 PM
     
    Beyoncé und Jay Z...
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 2:47:20 PM
     
    Jedem seinen Lieblingssong und sein Lieblingsbild in der Kampagne...
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 11:44:33 AM

    Überlebenstipps für die Wahlnacht

    euronewsDie wichtigsten Fragen zur US-Wahl werden hier beantwortet.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 11:22:35 AM
     
    AP meldet: Melania Trump hat ohne Arbeitsvisum in den USA als Modell gearbeitet.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 10:40:10 AM
    Clintons "Firewall": selbst wenn es schlecht für sie läuft, sollte sie gewinnen können.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 10:38:55 AM
     
    Trumps Kampagne überflutet Twitter mit der Verschwörungstheorie, WikiLeaks hätte bewiesen, dass Clinton Satanistin sei. Das berichtet THE DAILY BEAST.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/5/2016 10:23:30 AM
     
    Wer gewinnt welchen Bundesstaat?
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 10:35:53 PM
     
    In der neuen ABC-Umfrage liegt Clinton 4 Prozent vor Trump
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 10:32:24 PM
     
    Hat das FBI gefälschte Dokumente geprüft, die Clinton anklagten? REUTERS legt eines dieser Dokumente vor.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 9:38:33 PM
     
    MOTHER JONES berichtet exklusiv, dass die Demokraten dem FBI mitgeteilt haben, dass die Partei Beweise dafür gefunden hat, dass die Parteizentrale ABGEHÖRT wurde.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 9:31:04 PM
     
    Präsident Obama wird dafür bewundert, dass er cool bleibt...
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 9:24:24 PM
     
    In San Diego hat sich eine Gemeinde der katholischen Kirche gegen Hillary Clinton positioniert - mit dem Argument, der Teufel wirke durch sie. Das berichtet REUTERS - während im Internet die wildesten Beschimpfungen gegen die demokratische Kandidatin kursieren.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 5:43:12 PM
     
    MORGEN in NEWSWEEK: Warum die Russen Trump unterstützen?
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 5:37:05 PM
     
    Schon gesehen?
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 5:23:48 PM
     
    Beyonce wirbt für Hillary Clinton
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 6:42:07 AM
     
     
    Die Titelseite des WSJ: Die Kandidaten hoffen, die Wahlbeteiligung zu verbessern.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 6:40:51 AM
     
    Die US-Presse an diesem Freitag
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 6:40:08 AM
     
    Donald Trump war von der Rede seiner Frau Melania begeistert, aber sie hat nicht alle überzeugt. USA TODAY berichtet von den Reaktionen.
     
     
     
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 6:37:04 AM
     
    Einige sind aus Australien angereist, um Hillary Clinton zu unterstützen
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 6:35:53 AM
     
    CNN befragt zwei Professoren zur Wahl...
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 6:33:56 AM
     
    Donald Trump wirbt in North Carolina um die Stimmen der US-Veteranen
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/4/2016 6:22:14 AM

    Too close to call: Im knappen US-Wahlkampf lassen die Kandidaten auch andere für sich werben

    euronewsUnterstützung für die Kandidaten im US-Präsidentschaftswahlkampf: Melania Trump, Ehefrau von Donald Trump, trat in Pennsylvania auf.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/3/2016 10:58:58 PM
     
    Hillary Clinton mit Sänger Pharrell Williams...
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/3/2016 10:54:43 PM

    Transatlantisches Bündnis unter Trump auf der Kippe?

    euronewsDie NATO könne notfalls auch auseinanderbrechen, meint Donald Trump. Stünde im Fall seiner Präsidentschaft das gesamte transatlantische Bündnis auf der Kippe?
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/3/2016 10:52:35 PM
     
    ABC zitiert die Rede von Melania Trump, die sich als First Lady gerne dem Kampf gegen Cybermobbing widmen würde.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/3/2016 10:51:10 PM
     
    ABC meldet, dass WikiLeaks-Gründer Julian Assange bestreitet, dass die plötzlich aufgetauchten E-Mails von Hillary Clinton aus Russland übermittelt worden.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/3/2016 10:44:20 PM

    US-Wahl: Probeabstimmung an den Finanzmärkten

    euronewsDie Vereinigten Staaten wählen einen neuen Präsidenten, wir schauen nach dem wirtschaftlichen Hintergrund der Abstimmung und ihren Konsequenzen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/3/2016 6:45:11 PM
     
    Beim FBI sind viele für Trump. Das hat ein Mitarbeiter des FBI der britischen Zeitung THE GUARDIAN gesagt.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/3/2016 6:25:25 PM
     
    Die Wahlbeteiligung in einigen Staaten deutet darauf hin, dass es gut aussieht für Hillary Clinton - laut NEWSWEEK.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kirsten Ripper via Euronews | 11/3/2016 6:23:29 PM
     
    Clintons aussenpolitischer Instinkt mag etwas aggressiv sein, aber Trumps ist eine Katastrophe. Das schreibt FOREIGN POLICY.
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wauthier via Euronews | 11/3/2016 3:05:43 PM
    Umfagen können daneben liegen, manchmal sogar stark. Doch es gibt auch andere Methoden, um Meinungen abzubilden: Wetten zum Beispiel, oder sogenannte Prognosemärkte. Sie sagen Ausgänge oft erstaunlich genau voraus.

    Prognosemärkte funktionieren ähnlich wie Aktienmärkte. Wer etwa mit einem Gewinn Trumps rechnet, kauft entsprechende Titel. Aus Angebot und Nachfrage bildet sich ein Marktpreis, der sich als Wahrscheinlichkeit des jeweiligen Ausgangs deuten lässt. Stichwort Schwarmintelligenz.

    Auch auf diesen Märkten (z.B. hier oder hier) liegt Hillary Clinton nur noch knapp vor Donald Trump, Grob gesagt: Das Thema Email-Affäre hat Clinton den seit Trumps Sex-Sprüchen aufgebauten Vorsprung gekostet.

    Der feine Unterschied der Methoden: Bei Umfragen geben die Teilnehmer an, wen sie gerne als Gewinner sähen - bei Wetten und Prognosemärkte hingegen, wen sie für den wahrscheinlichen Gewinner halten.

    Kommerzielle Wetten auf einen Wahlausgang sind in den USA nur eingeschränkt erlaubt.
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform