Relegation zur Regionalliga Bayern, 1. Runde Hinspiel: TSV Aubstadt gegen SpVgg Bayreuth

Der TSV Aubstadt steht zum zweiten Mal nach 2014 an der Schwelle zur Regionalliga Bayern. Im Weg steht dem kleinen Verein aus dem Grabfeld diesmal der oberfränkische Traditionsklub SpVgg Bayreuth. Wer verschafft sich die bessere Ausgangsposition für das Rückspiel am Montag, Aubstadt oder Altstadt?

  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:00:32 PM
    Servus aus Aubstadt und herzlich willkommen zum Liveticker vom Relegationsspiel zwischen dem TSV Aubstadt und der SpVgg Oberfranken Bayreuth.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:02:40 PM
    In einer halben Stunde geht es los im Erstrundenhinspiel der Relegation zur Regionalliga Bayern. An Aubstadt ist das Gewitter übrigens vorbeigezogen. Hier ist es trocken.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:04:29 PM

    Das sind die Aufstellungen der Mannschaften.

  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:08:05 PM
    Aubstadts Trainer Josef Francic vertraut mit einer Ausnahme der Startelf vom vergangenen Freitag: Nur Julian Grell muss diesmal auf der Bank Platz nehmen, für ihn beginnt Jens Trunk.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:11:24 PM
    Bei Bayreuth fehlt im Vergleich zum 1:3 am Pfingstmontag im Finale des bayerischen Toto-Pokals Darius Held. Für ihn spielt Laurin Michaelis.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:21:27 PM
    Die Mannschaften haben gerade ihr Aufwärmprogramm beendet und gehen nochmal in die Kabine.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:25:58 PM

    Schöne Kulisse hier in Aubstadt und es strömen immer noch Zuschauer ins Schulstadion.

  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:31:59 PM
    So, die Kapitäne Daniel Leicht und Kristian Böhnlein stehen bei der Platzwahl. Gleich geht es los.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:32:49 PM
    Der Ball rollt.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:34:26 PM
    Aubstadt spielt mit roten Stutzen, roten Hosen und roten Trikots. Die Altstadt mit schwarzen Stutzen und Hosen sowie gelben Trikots.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:36:26 PM
    Erster Vorstoß der Gastgeber: Dellinger geht auf links durch, wird aber von Thore Dengler gestoppt.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:39:01 PM
    Das hätte gefährlich werden können: Aubstadts Innenverteidiger Julius Benkenstein springt unter dem Ball durch, kann den Schuss von Patrick Hobsch dann aber abblocken.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:41:00 PM
    Langer Ball von Trunk in die Spitze in Richtung Thomann, aber Altstadt-Torwart Hempfling hat aufgepasst und fängt den Ball ab.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:42:53 PM
    Die Oberfranken sind um Spielkontrolle bemüht, bis jetzt haben die Gastgeber aber noch keine Probleme, die Angriffe abzuwehren. Ab der Mittellinie attackieren die Grabfelder den Ball.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:43:30 PM
    Erste Ecke im Spiel. Für Aubstadt. Feser legt sich den Ball in den Viertelkreis.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:44:02 PM
    Und findet Benkenstein: TOOOOOOOOOOOOR für Aubstadt!
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:45:59 PM
    Fesers Eckball segelt durch den Strafraum, etwa auf Höhe des hinteren Fünfmeterecks steigt Benkenstein hoch und köpft ein. Das ist natürlich ein Traumstart für Aubstadt.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:48:04 PM
    Mal sehen, wie die Altstadt jetzt reagiert. Vor Selbstbewusstein strotz die Mannschaft des neuen Trainers Joe Albersinger dieser Tage ja nicht.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:50:43 PM
    Hoppla, fast der Ausgleich. Hobsch bekommt den Ball durchgesteckt, bugsiert den auch an Mack vorbei. Aber Rechtsverteidiger Bauer hat aufgepasst und klärt einen Meter vor der Linie.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 4:53:34 PM
    Und da ist der Ausgleich, Tor für Bayreuth 1:1. Knezevic setzt sich gegen Bauer durch, setzt Hobsch in Szene und der knallt den Ball ins Eck. Mack hat keine Abwehrchance.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:00:33 PM
    Ein Auswärtstor zu erzielen, das hatte sich der Regionalligist vorgenommen. Und gerade hätte er fast das zweite nachgelegt. Kolbeck köpft nach einer Ecke. Mack kommt nicht ran. Aber Noack, der am Pfosten steht und die Kugel wegschlägt.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:02:34 PM
    Der Ausgleich hat Bayreuth Auftrieb gegeben. Die Altstadt bestimmt jetzt eindeutig das Spiel.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:07:24 PM
    Ja, die Sechziger haben das schon richtig gemacht, Altstadt-Kapitän Böhnlein zu verpflichten. Der ist an allen gefährlichen Vorstößen der Gäste beteiligt. Gerade prüfte er Mack mit einem Schuss aus 25 Metern.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:10:15 PM
    Von Aubstadt kommt im Moment nicht viel. Was freilich hauptsächlich an den Bayreuthern liegt, die hier momentan alles im Griff haben.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:13:59 PM
    Noch fünf Minuten bis zur Halbzeit, im Moment nimmt sich das Spiel eine kleine Ruhepause.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:19:25 PM
    Puuuuuuuuh, das war knapp. Böhnlein schickt einen Freistoß aus 25 Metern zentraler Position auf die Reise. Der Ball wird abgefälscht und geht nur um Zentimeter rechts am Tor vorbei.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:19:51 PM
    Und das war sie, die letzte Aktion der ersten Hälfte. Zur Pause steht es 1:1.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:33:42 PM
    So, die Mannschaften kommen zurück auf das Feld. Es scheint keine Wechsel gegeben zu haben.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:35:44 PM
    Erster Vorstoß der Aubstädter, Noack wird aber abgedrängt und die anschließende Ecke verpufft.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:37:47 PM
    Die Francic-Elf müsste im zweiten Durchgang ein bisschen mehr investieren. Mit einem 1:1 nach Bayreuth zu fahren, wäre sicherlich nicht gerade optimal.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:43:46 PM
    Im Moment plätschert das Geschehen so vor sich hin. Bayreuth reißt sich kein Bein aus, Aubstadt wartet auf seine Chance. Nach vorne geht aber aktuell nicht sehr viel.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:46:42 PM
    Wieder Böhnlein in seinem möglicherweise vorletzten Spiel für die Gelb-Schwarzen. Wieder aus der Ferne, wieder abgefälscht, wieder knapp vorbei.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:48:00 PM
    Eine Stunde ist jetzt gespielt und Bayreuth macht Druck. Die Albersinger-Elf drängt auf das zweite Tor.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:49:45 PM
    Und da ist es passiert: Tor für Bayreuth. Es steht 1:2.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:51:59 PM
    Es hat sich angedeutet: Die Altstadt lässt den Ball kreisen, von links kommt er diagonal nach ganz rechts, wird nach innen geflankt und Knezevic köpft ein. Ein wirklich schön herausgespielter Treffer, dieses 1:2.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:53:25 PM
    Und beinahe der Ausgleich. Thomann zieht ab, der Ball zischt nur knapp am Tor von Hempfling vorbei.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:54:54 PM
    Francic reagiert, 25 Minuten vor dem Ende tauscht er doppelt. Die beiden Strahlunger Jungs, David Noack und Daniel Leicht, müssen raus. Neu im Spiel sind Philipp Kleinhenz und Christoph Schmidt.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:56:03 PM
    Kapitän bei den Aubstädtern ist jetzt Dominik Grader, der Innenverteidiger.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:57:06 PM
    Fast das 1:3: Knezevic bekommt den Ball durchgesteckt, scheitert aber - bedrängt von zwei TSV-Verteidigern - an Mack.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:58:48 PM
    20 Minuten sind jetzt noch zu spielen und die Altstadt macht das jetzt geschickt. Bayreuth zieht sich zurück, lässt Aubstadt anlaufen und kontert.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 5:59:29 PM
    Und zwar gefährlich. Wieder macht sich Knezevic auf die Reise, kann den Ball aber erneut nicht versenken.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:01:00 PM
    Die Aubstädter müssen jetzt versuchen, wieder Balance in ihr Spiel zu bekommen. Wenn sie zu offen stehen und hier noch das 1:3 kassieren, dann sinken die Chancen auf die Regionalligaqualifikation fast schon gegen null.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:02:27 PM
    Erster Wechsel jetzt bei der SpVgg: Für Hobsch, der vom Platz humpelt, kommt Makarenko.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:06:51 PM
    Jetzt hat Schiedsrichter Badstübner zum ersten Mal etwas zu tun. Das ist passiert: Bayreuths Dengler sitzt am Boden, Kleinhenz hält ein und will den Ball ins Aus spielen. Feser scheint Kleinhenz' Plan nicht verstanden zu haben, schnappt sich den Ball und flankt. Dellinger schießt den Ball ins Netz, war aber im Abseits gestanden. Die Konsequenz: Rudelbildung bei Feser, Rudelbildung bei Dellinger und eine gelbe Karte für einen aufs Feld gestürmten Bayreuther Ersatzspieler.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:08:54 PM
    Grell zieht sich das blaue Leibchen aus und das rote Trikot an: Bei Aubstadt deutet sich der dritte Wechsel an.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:09:45 PM
    Trunk geht runter, Grell soll in den letzten zehn Minuten vorne Dampf machen.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:13:16 PM
    Die Aubstädter leisten sich zu viele und zu einfache Fehler, um die Altstadt hier nochmal unter Druck setzen zu können.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:14:25 PM
    Aber: die Francic-Elf rennt tapfer an.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:17:13 PM
    So, zweiter Wechsel bei Bayreuth. Der starke Knezevic, der den Aubstädtern viele Probleme gemacht hat, geht runter. Eingewechselt wird für ihn Kevin Coleman, der gleich mit dem ersten Ballkontakt zum Abschluss kommt.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:18:58 PM
    Bis die offizielle Zuschauerzahl gemeldet wird, könnte es übrigens etwas dauern. Weil kein Bayreuther dabei war, durfte bislang nicht gezählt werden. Die Schätzungen hier vor Ort schwanken zwischen 1400 und 1800 Besuchern.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:20:10 PM
    In letzter Minute hatten Schmidt und Dellinger noch den Ausgleich auf dem Schlappen. Erst rettet Hempfling gegen Schmidt, den Nachschuss setzt Dellinger vorbei.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:22:29 PM
    TOOOOOOOOOOOOOOORRRRRRRRRR für den TSV Aubstadt! Der Ausgleich. GRELL macht das 2:2.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:26:18 PM
    Also, zunächst das Sportliche: Erst hat Schmidt das 2:2 auf dem Fuß. Er hatte Hempfling schon umkurvt, aber Dengler rettet auf der Linie. Die folgende Ecke verlängert Dellinger zu Grell, der einköpft. Der Ausgleich, der Aubstadts Chancen wieder steigen lässt.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:27:02 PM
    Kurz danach ist Schluss. 2:2 endet das Spiel.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:28:08 PM
    Und dann wird es unschön: Aus dem Bayreuther Fanblock, versuchen Anhänger auf das Spielfeld zu stürmen. Ordner und Polizei schreiten ein.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:31:04 PM
    Die Emotionen kochen hoch, es kommt zu Raufereien zwischen einzelnen Fans und Polizisten. Zwei Männer werden abgeführt. Szenen, die man in Aubstadt noch selten gesehen hat.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:33:15 PM
    Das sportliche Fazit: Bayreuth hat es eindeutig verpasst, das Duell schon im Hinspiel eindeutig in seine Richtung zu ziehen. Die Aubstädter belohnen sich für ihren Kampfgeist mit dem Ausgleich spät in der Nachspielzeit.
  • von Daniel Rathgeber | 5/25/2018 6:35:24 PM
    Das Rückspiel in Bayreuth am Montag, 28. Mai, 18.30 Uhr, verspricht nun doch einige Spannung. Wir melden uns am Montag ab 18 Uhr aus dem Hans-Walter-Wild-Stadion. Bis dahin.
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform