Mission Zweite Liga

Der FC Würzburger Kickers steigt nach dem Sieg in der Relegation gegen den MSV Duisburg in die zweite Liga auf. In unserem Liveblog berichten wir über die Reaktionen der Fans, die Feierlichkeiten in der Stadt und fassen die Berichterstattung zusammen.

  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/15/2016 4:33:08 PM
    Da waren die Kickers schon - die wollen jetzt auf zu neuen Ufern.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/15/2016 4:35:39 PM
    In Kürze findet Ihr hier und auf mainpost.de einen ausführlichen Bericht zum Relegationsgegner der Würzburger Kickers...
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/15/2016 4:40:50 PM
    Da können wir nur raten: reinhören!! Unser Kollege Frank Kranewitter ist DER Kickers-Experte und hat schon mehrere Saisons über die Rothosen berichtet, ist also ganz nah dran an den Kickers... Wird sicher spannend, was er so zu sagen hat!
    Kommentar schreiben ()
  • +++ R E L E G A T I O N +++FC Würzburger Kickers - MSV DuisburgUnsere Jungs treffen am Freitag um 19:10 Uhr auf die Zebras aus Duisburg.Das Rückspiel findet am 24.05. statt#wirpackendas!

    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/15/2016 5:09:35 PM
    Den ausführlichen Bericht und eine Einschätzung zum Relegationsgegner des FC Würzburger Kickers - dem MSV Duisburg - findet auf mainpost.de/sport

    Duisburg bejubelt die Nicht-Entscheidung

    mainpost.deSieben Monate am Stück hatte der MSV auf dem letzten Tabellenplatz gestanden. Jetzt besiegen die Duisburger RB Leipzig und fahren am Freitag zur Relegation an den Dalle.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/17/2016 12:22:28 PM
    Alle sind heiß auf Tickets für das Relegations-Duell: 

    Ansturm auf Kickers-Karten

    mainpost.deHunderte Meter lange Schlangen vor den Vorverkaufsstellen: Am Morgen ist der freie Vorverkauf f�r die Tickets f�r das Relegationsspiel der Kickers gegen Duisburg gestartet.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/18/2016 9:13:45 AM

    Das Trikot für die Relegationsspiele: s.Oliver geht auf die Brustt

    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/18/2016 9:37:48 AM

    Über 30.000 Ticketanfragen - Partie wird in ca 80 Ländern gezeigt

    Die Kickers hätten nach eigenen Angaben über 30.000 Tickets für das Relegations-Heimspiel am kommenden Freitag (die Main-Post berichtet ab 17.45 Uhr per Liveticker unter mainpost.de/liveticker) verkaufen können. Die Partie wird in rund 80 Ländern im Fernsehen übertragen.  
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/18/2016 2:09:04 PM
    s.Oliver geht dreimal aufs Trikot

    Auf der heutigen Pressekonferenz hat Drittligist Würzburger Kickers erstmals das das Trikot für die Relegationsspiele gegen den MSV Dusiburg vorgestellt. Auf der Brust der Kickers wird am 20. und 24. Mai demnach das Logo des Rottendorfer Modeunternehmens s.Oliver prangen. "Das ist auch ein Zeichen aus der Region für die Region", sagte der Vorstandsvorsitzende der FC Würzburger Kickers AG bei der Präsentation des Trikots am Mittwochvormittag in den Räumen der Mercedes-Benz-Niederlassung Mainfranken in Würzburg. Gleichzeitig bestätigen die Kickers, dass s.Oliver auch das Trikot der Rothosen im Finale um den Toto-Pokal am 28. Mai zieren werde. Für den Verein sei diese Partnerschaft noch einmal ein Beweis, welche Strahlkraft der Fußball in Mainfranken und weit darüber hinaus besitze, so die Kickers. 
     
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/18/2016 2:09:46 PM

    Ärger um den Kartenverkauf der Kickers

    mainpost.de30 000 Kartenanfragen - nicht einmal 10 000 Plätze im Stadion. Rund um den Kartenvorverkauf fürs Relegationsspiel der Kickers gibt es Ärger . . .
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/18/2016 4:10:48 PM

    Kickers-TV: Für drei Spiele ein neues Trikot

    Der FC Würzburger Kickers hat am Mittwoch das neue Trikot für die Relegation und das Totopokal-Endspiel vorgestellt. Auf der Kickers-Brust prangt einer der bekanntesten Namen der Region.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/18/2016 4:19:55 PM
     

     

    Kickers im Fokus des Fernsehens

    Nicht nur in der ARD ist das Heimspiel am Freitag live zu sehen. In 70 Ländern wird die Partie im TV übertragen, berichtete Kickers-Pressesprecher Fabian Frühwirth.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/18/2016 4:22:53 PM

    Illustrierte spottet über Würzburg

    Würzburg lässt Kickers im Stich“ betitelte die Illustrierte „Sport Bild“ in ihrer jüngsten Ausgabe vom Mittwoch eine Geschichte über die Kickers.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/18/2016 9:49:33 PM
    AUSVERKAUFT! Das meldeten die Würzburger Kickers am späten Mittwochabend - alle Tickets für das Relegationshinspiel der Rothosen gegen den MSV Duisburg am Freitag sind vergriffen. Die letzten gingen am Mittwochabend ab 19:07 Uhr über die Online-Theke. Binnen weniger Minuten waren sie vergriffen, teils gab es Probleme, auf die entsprechende Seite zu gelangen. Die Nachfrage sei erneut enorm gewesen, so die Kickers in einer Pressemitteilung. Man hätte insgesamt über 30.000 Karten für die Partie absetzen können. 
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/18/2016 10:56:08 PM
     

    Kickers melden 'ausverkauft' für Heimspiel gegen Duisburg

    Die letzten Tickets gab es am Mittwochabend online - binnen Minuten waren sie vergriffen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/19/2016 5:59:09 AM

    Kickers-TV: Die PK vor dem Duisburg-Spiel

    Chancen, Taktik, Personal, Ansturm auf Tickets. Bernd Hollerbach und Amir Shapourzadeh sprechen über die Relegation gegen den MSV Duisburg. Die PK in voller Länge im Video in Kickers-TV...
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/19/2016 5:59:17 AM

    „Wir werden die Kickers nicht unterschätzen“

    mainpost.de26 Spiele in der zweiten Liga hat der gebürtige Donnersdorfer Thomas Meißner in dieser Saison als Innenverteidiger für den MSV Duisburg absolviert.
    Kommentar schreiben ()
  • von Roland Schmitt-Raiser via YouTube | 5/19/2016 11:09:56 AM
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/19/2016 11:24:43 AM

    Kickers: Ein Aufstieg kommt nie zu früh

    Ein Kommentar vor den Relegationsspielen zur Zweiten Bundesliga.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/19/2016 2:14:44 PM

    Bernd Hollerbach: „Wir haben unsere Chance“

    Im Exklusiv-Interview spricht Trainer Bernd Hollerbach vor den Partien gegen Duisburg über das Geheimnis des Kickers-Erfolgs und Gerüchte, er könnte bald gehen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Roland Schmitt-Raiser | 5/19/2016 7:00:56 PM

    Meine unvollendete Drittliga-Saison

    mainpost.deDie Kickers spielen in der Relegation – und der Mann, der sie die ganze Saison über begleitet hat, kann nicht dabei sein. Ein ganz persönlicher Rückblick:
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/20/2016 7:33:25 AM

    Besser mit Bus und Bahn zum Stadion

    mainpost.deDas Interesse am Fußball-Zweitliga-Relegationsspiel der Kickers gegen Duisburg ist groß, Stadt und Sicherheitsbehörden sind gerüstet, ebenso Biergärten und Kneipen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/20/2016 8:34:34 AM

    Der Aufstiegsheld und Elfmetertöter

    Als Robert Wulnikowski im vergangenen Jahr im Elfmeterschießen gegen den 1. FC Saarbrücken den entscheidenden Schuss abwehrte, wurde er zum Helden des Tages. Gegen den MSV Duisburg wird der Kickers-Torhüter wieder im Blickpunkt stehen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/20/2016 10:59:30 AM

    Kickers-Trumpf Soriano verbindet Wucht und Tempo

    Sein Name ist eng verbunden mit dem Kickers-Höhenflug nach der Winterpause. Mit Stürmer Elia Soriano sind die Würzburger die Tabelle rasant hinaufgeklettert.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/20/2016 11:04:09 AM

    Quiz: Sind Sie bereit für die zweite Liga?

    Die Kickers stehen auf dem Sprung in die zweite Liga. Doch sind auch Sie bereit für den Aufstieg? Wir testen Ihr Kickers-Wissen. Sind Sie eine echte Rothose?
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/20/2016 11:30:46 AM

    Heute erstes Relegationspiel | Legenden-Schwur für die MSV-Rettung

    Das Wunder von der Wedau – heute soll der Traum vom Klassenerhalt in Würzburg beim Relegations-Hinspiel weitergehen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/20/2016 12:05:33 PM
    Gute Nachricht für alle,die kein Ticket für das Relegationsspiel heute Abend in der Flyeralarm-Arena bekommen haben: Soeben melden die Kickers: Der Public-Viewing-Antrag für die Posthalle in Würzburg wurde genehmigt. Ab 18 Uhr wird geöffnet.
    Kommentar schreiben ()
  • von Ernst Lauterbach / MAIN-POST | 5/20/2016 12:37:03 PM

    Das ist ein wahrer Fußball-Fan: Jürgen Spiegel hat sich für das wichtige Duisburg-Spiel am Freitagmorgen das Kickers-Logo ins Haar rasieren lassen. Der 47-jährige Büttharder hatte lange suchen müssen, bis er für diesen Auftrag den Opus-Männerladen in Giebelstadt fand. Spiegel hat Eintrittskarten für das Relegationsspiel ergattern können, weil er am Dienstagmorgen schon um 4.45 Uhr in der Bahnhofstraße anstand. Ins Stadion will er am Freitagabend seine elfjährige Tochter mitnehmen. Jürgen Spiegel kennt Kickers-Trainer Bernd Hollerbach schon seit der gemeinsamen Zeit in der Fußballjugend des ASV Rimpar.
    Foto Robert Menschick

    Kommentar schreiben ()
  • +++ MATCHDAY!!! +++WIR sind der zwölfte Mann!WIR lassen heute den Dalle beben!!WIR schaffen dasWIR SIND KICKERS!!!

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 5/20/2016 2:25:37 PM

    Knapp drei Stunden bis zum Anpfiff in der flyeralarm Arena - wir haben in der Stadt gut gelaunte Duisburger Fans getroffen.

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 5/20/2016 2:30:56 PM

    Rothosen-Trikots sind in der Stadt noch keine zu sehen, aber einige Blau-Weiße. Mehrere Fans aus Duisburg lassen sich den Brückenschoppen schmecken und überlegen schon, ob sie Mainfranken übersiedeln wollen ...

    Kommentar schreiben ()
  • von Kai Dunkel / MAIN-POST | 5/20/2016 2:53:41 PM

    Die ersten Fans warten vor den Arenatoren

    Kommentar schreiben ()
  • von Patrick Wötzel / MAIN-POST | 5/20/2016 3:15:40 PM

    Erhöhte Polizeipräsenz am Hauptbahnhof, wo auch eine Gruppe Augsburger Fans erwartet werden - sie verbindet eine Fanfreundschaft mit den Rothosen. Wir haben vorsichtig optimistische Kickers-Anhänger aufgespürt.

    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform