Franken-Tatort schauen im Café Muck

Zur zweiten Franken-Edition des Krimi-Klassikers schaut Main-Post-Mitarbeiter Lukas Will beim Publicviewing vorbei. Seine Eindrücke schildert er hier live.

  • von Michael Czygan / MAIN-POST | 5/22/2016 7:12:05 PM
    Coole Sprüche (4):
    "Der Körper ist wie ein Mantel, den wir mit dem Tod ausziehen." (Magdalena Mittlich)
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:16:35 PM
    Nicht überall kommt der Franken-"Tatort" gut an...
    Kommentar schreiben ()
  • Ach so werden die Nürnberger Würstchen gemacht!

    #Tatort
  • Dieser #Tatort hat drei Handlungsstränge, aber spannend ist irgendwie keiner davon.
  • Schade eigentlich, dass es keine Spannung, keine Handlung und nicht mal gute Dialoge gibt #Tatort
  • Lehrreich ist der #Tatort ja. Das Wort marzipanieren kannte ich auch noch nicht.
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:23:27 PM
    Finde ich auch
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:26:02 PM

    Jetzt sind alle Gäste versorgt, da können auch die Bedienungen mal ein bisschen mitgucken

    Kommentar schreiben ()
  • von Andreas | 5/22/2016 7:27:31 PM
    Das Wetter ist sehr authentisch.
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:29:28 PM
    Na, wer hat schon eine Ahnung wer der Mörder ist?
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:31:29 PM
    Bester Spruch!
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:32:26 PM
    Vielen ist er das wohl. Aber man muss auch zugeben, dass dieser Tatort etwas Nachdenken erfordert...
    Kommentar schreiben ()
  • von Michael Czygan / MAIN-POST | 5/22/2016 7:33:36 PM
    Coole Sprüche (5):
    "Nicht nur das Schönste ist im Körper des Menschen, auch das Furchtbarste." (Lando Amtmann)
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:35:30 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:41:25 PM

    Jetzt wurde es doch noch spannend. Gebannte Blicke auf die Leinwand im Café Muck.

    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:42:29 PM
    Man mag es sich nicht vorstellen...
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:44:07 PM
    "Ein Herz kann hundert Jahre warten bei pfleglicher Behandlung." ENDE
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:45:30 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Michael Czygan / MAIN-POST | 5/22/2016 7:45:37 PM
    Coole Sprüche (6):
    "Ein Herz kann hundert Jahre warten" (Felix Voss)
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:53:59 PM
    Schnell leert sich das Muck, nachdem der Tatort vorbei ist. Ein Tisch voller Studenten gibt die Schulnote 2 bis 3. "Bisschen mehr Würzburg hätte es sein dürfen", so die Meinung am Tisch. Auch waren die einzelnen Handlungsstränge nicht ausreichend abgeschlossen bzw. erklärt.
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:55:30 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 7:57:02 PM
    Wie realistisch war der Franken-"Tatort"? Lesen Sie hier unseren Faktencheck.
    Kommentar schreiben ()
  • von Lukas Will / MAIN-POST | 5/22/2016 8:13:46 PM
    Das wars von meiner Seite aus dem Café Muck. Die Meinungen sind geteilt, wenige fanden ihn gut, viele eher durchschnittlich, weil zu wenig Spannung drin war. Ich rate: Das Ganze noch mal sacken lassen, über den Titel "Das Recht, sich zu sorgen" noch mal intensiv nachdenken und dann sieht man auch einen Sinn hinter den drei nicht miteinander verknüpften Handlungssträngen - vielleicht.
     
    Hierzu lege ich auch noch mal die Rezension und den Faktencheck ans Herz.
    Kommentar schreiben ()
  • von Michael Czygan / MAIN-POST | 5/22/2016 8:23:11 PM
    Kommentar schreiben ()
  • von Michael Czygan / MAIN-POST | 5/22/2016 8:45:10 PM
     
     
    Von Begeisterung bis Enttäuschung: Der Franken-Tatort wird in den sozialen Medien sehr kontrovers diskutiert. Interessant der Blick in den Chat auf der Tatort-Homepage mit Eli Wasserscheid und Beate Langmaack.
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform