37. Würzburger Fußball-Hallenmeisterschaft!

Wer schnappt sich den ersten Titel des Jahres? Kann der Würzburger Fußballverein, der mit 17 Erfolgen auch Rekordhalter vor dem SV Heidingsfeld (6) und den Würzburger Kickers (5) ist, seinen Titel verteidigen? Oder wird ein anderer Verein Würzburgs neuer Fußball-Hallenmeister? Das wird an diesem Wochenende in der s.Oliver-Arena geklärt. Die Main-Post berichtet an beiden Tagen live von der 37. Würzburger Fußball-Hallenmeisterschaft!

  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:10:39 PM
    Jetzt wird es doch deutlich: Artem Magel und Jeremias Hofmann stellen auf 5:0.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:11:11 PM
    Das halbe Dutzend ist voll: Alex Grod zum sechsten.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:13:15 PM
    Auch Dominik Szabo darf noch. 7:0 für den Mitfavoriten, der das Resultat doch noch deutlich gestaltet.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:15:04 PM
    Würzburger FV - TSV Rottenbauer
    Letzter Auftritt des Titelverteidigers gegen die gefährlichen Rottenbauerer, die bereits sechs Punkte auf dem Konto haben.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:17:02 PM
    Was für ein Start: Der TSV legt durch Andreas Zdebik vor. 1:0 für die Gelben.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:19:18 PM
    Dennie Michel gleicht mit einem Freistoßhammer aus. Die Blauen sind wieder in der Spur und drücken auf das zweite Tor.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:20:24 PM
    Sebastian Fries bringt den Titelverteidiger in Führung. 2:1 nun. Noch sechs Minuten.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:21:32 PM
    Und das 3:1: Sebastian Fries erhöht den Vorsprung. Ziemlich abgeklärt treten die Zellerauer auf.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:24:31 PM
    Der WFV trifft weiter: Tim Lorenz macht das vierte Tor. Jetzt wird es doch deutlich.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:25:45 PM
    Aber auch der Kreisligist kann kicken: Yevgeny Labkov lässt zwei Gegenspieler stehen und überwindet Andreas Binner.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:26:24 PM
    Viererpack! Sebastian Fries ist on fire. Das 5:2 durch den Kapitän.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:29:02 PM
    Das war es: Der WFV siegt klar mit 5:2.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:29:59 PM
    FT Würzburg - SC Lindleinsmühle
    Aktuell das Spiel des Letzten gegen den Fünften der Gruppe A.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:32:19 PM
    Adem Ulusoy bringt den SCL in Führung.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:36:43 PM
    Burac Bedir erhöht auf 2:0.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:38:03 PM
    Damit scheinen sich die Yilmaz-Schützlinge im Kampf um den Viertelfinaleinzug zurückzumelden. Aktuell hätte der SCL sechs Punkte auf dem Konto und am morgigen Tag noch alle Chancen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:41:36 PM
    Bedirhan Arslan und Burac Bedir erhöhen auf 4:0.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:42:01 PM
    Damit gehen die Freien Turner als Gruppenletzter in den zweiten Turniertag.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:48:08 PM
    Der Anschluss gelingt den Turnern jedoch durch Moritz Marx. Postwendend erzielt Burac Bedir das 5:1, was gleichzeitig der Endstand war.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:50:26 PM
    Würzburger Kickers U23 - TSV Grombühl
    Gegen das noch punkt- und torlose Schlusslicht brauchen die Rothosen den dritten Sieg.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:51:12 PM
    Fünfeinhalb Minuten dauert es, bis Ioannis Kiakos den Bann bricht gegen tapfer verteidigende Grombühler.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:56:08 PM
    Wieder Ioannis Kiakos zum 2:0. Damit ist die Partie wohl entschieden und die Kickers rehabilitieren sich für den katastrophalen Start.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:57:36 PM
    Hattrick: Ioannis Kiakos erzielt den Endstand zum 3:0.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 5:58:35 PM
    Gehörlosen-SV - SV Heidingsfeld
    Der Abschluss des heutigen Tages
    Kommentar schreiben ()
  • von Carolin Muenzel / MAIN-POST | 1/6/2018 5:59:32 PM

    Die U 23 des FC Würzburger Kickers gewinnt ihr letztes Spiel für heute gegen den TSV Grombühl mit 3:0.

    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 6:06:47 PM
    Michael Kerbler bringt die Heidingsfelder in Führung.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 6:07:18 PM
    Die Gehörlosen halten wacker dagegen, doch Dominik Schneider und Michael Kerbler treffen zum 3:0.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 6:09:55 PM
    Doppelpack Michael Kerbler: 5:0 Heidingsfeld.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 6:12:42 PM
    Das halbe Dutzend durch Andreas Lang, der damit auch das 100. Turniertor erzielt.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/6/2018 6:14:06 PM
    Rene Hartmann nagelt einen letzten Treffer in die Maschen. 7:0 für den Kreisligisten, der als Tabellenführer in den zweiten Tag geht.
    Kommentar schreiben ()
  • von Carolin Muenzel / MAIN-POST | 1/6/2018 6:14:09 PM
    Und hier die Vorrunden-Zwischenstände nach dem ersten Tag (28 von 42 Partien gespielt):

    Würzburger FV -ETSV Würzburg 0:1

    FC Würzburger Kickers III - TSV Rottenbauer 0:2

    FC Würzburger Kickers U23 - TSV Lengfeld 3:3

    SB DJK Würzburg – TSV Grombühl 2:0

    SV Oberdürrbach - FT Würzburg 3:1

    SC Lindleinsmühle – Würzburger FV 0:2

    SB Versbach - Gehörlosen SV 4:0

    SV Heidingsfeld – FC Würzburger Kickers U23 2:0

    ETSV Würzburg – TSV Rottenbauer 1:0

    FC Würzburger Kickers III - SV Oberdürrbach 1:1

    TSV Lengfeld – TSV Grombühl 3:0

    SB DJK Würzburg - SB Versbach 3:0

    Würzburger FV - FT Würzburg 4:1

    TSV Rottenbauer - SC Lindleinsmühle 2:1

    FC Würzburger Kickers U 23 - Gehörlosen SV 9:0

    TSV Grombühl - SV Heidingsfeld 0:3

    ETSV Würzburg – FC Würzburger Kickers III 2:0

    SV Oberdürrbach – Würzburger FV 0:0

    TSV Lengfeld - SB DJK Würzburg 2:0

    SB Versbach – FC Würzburger Kickers U 23 0:5

    SC Lindleinsmühle – FC Würzburger Kickers III 2:0

    FT Würzburg – ETSV Würzburg 2:4

    SV Heidingsfeld – SB DJK Würzburg 1:1

    Gehörlosen SV – TSV Lengfeld 0:7

    Würzburger FV – TSV Rottenbauer 5:2

    FT Würzburg – SC Lindleinsmühle 1:5

    FC Würzburger Kickers U23 – TSV Grombühl 3:0

    Gehörlosen SV – SV Heidingsfeld 0:7


    Gruppenstände nach dem ersten Spieltag (28 von 42 Partien gespielt)

    Gruppe A

    ETSV Würzburg 12
    Würzburger FV 10
    TSV Rottenbauer 6
    SC Lindleinsmühle 6
    SV Oberdürrbach 5
    FC Würzburger Kickers III 1
    FT Würzburg 0

    Gruppe B

    SV Heidingsfeld 10
    FC Würzburger Kickers U23 10
    TSV Lengfeld 10
    DJK Würzburg 7
    SB Versbach 3
    TSV Grombühl 0
    Gehörlosen SV 0
    Kommentar schreiben ()
  • von Carolin Muenzel / MAIN-POST | 1/6/2018 6:17:02 PM
    So, der erste Tag der Stadtmeisterschaft ist geschafft. Morgen um 12 Uhr geht´s weiter. Wir sind dann wieder für euch live am Ball. Einen Bericht vom heutigen Tag sowie zahlreiche Bilder findet ihr auf mainpost.de/sport.

    Bis dahin... habt einen schönen Abend.
    Kommentar schreiben ()
  • von Roland Schmitt-Raiser | 1/6/2018 6:25:22 PM

    Traumstart für den ETSV

    Die blauen Adler starten erfolgreich in die Stadtmeisterschaft, während sich die beiden Bayernligisten zunächst schwer tun. Am Sonntag geht es in die K.o-Phase.
    Kommentar schreiben ()
  • von Carolin Muenzel / MAIN-POST | 1/7/2018 10:51:52 AM

    Auf ein Neues! Um 12 Uhr geht die Stadtmeisterschaft in die zweite Runde. Wir berichten live...

    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/7/2018 11:00:04 AM
    Und es geht weiter
    In wenigen Minuten geht es los mit dem Duell zwischen dem ETSV Würzburg und dem SV Oberdürrbach. Für die Dürrbacher geht es noch um den Einzug ins Viertelfinale.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/7/2018 11:00:46 AM
    ETSV Würzburg - SV Oberdürrbach
    Der Ball rollt.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/7/2018 11:05:55 AM
    Dicke Chance für Aaron Christner: Direkt am Tor verpasst er das Leder.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/7/2018 11:06:28 AM
    Der ETSV bisher mit den besseren Chancen, aber Oberdürrbach hält wie gegen den WFV das 0:0. Noch sechs Minuten.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/7/2018 11:10:25 AM
    Der ETSV trifft zum 1:0
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/7/2018 11:11:44 AM
    Nach feinem Ball auf Jens Müller dreht sich der Stürmer um seinen Gegenspieler und trifft ins kurze Eck.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/7/2018 11:12:16 AM
    Die letzte Minute läuft.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/7/2018 11:13:01 AM
    Doch der ETSV bringt den Sieg über die Zeit. Der dritte 1:0-Erfolg im Turnier.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/7/2018 11:14:29 AM
    Damit stehen die blauen Adler als Gruppensieger der Gruppe A bereits fest. Mit 15 Punkten sind sie nicht mehr einzuholen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/7/2018 11:15:29 AM
    Würzburger Kickers III - Würzburger FV
    Das erste Derby des Tages? Jetzt fordert die Dritte der Rothosen die Blauen.
    Kommentar schreiben ()
  • von Alexander Rausch | 1/7/2018 11:16:07 AM
    Dennie Michel mit dem ersten Warnschuss.
    Kommentar schreiben ()
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform